Bijan Kaffenberger: Sommertour 2019 durch den Wahlkreis

Veröffentlicht am 09.07.2019 in Landtag

Um die parlamentarische Sommerpause sinnvoll zu nutzen, startet der Landtagsabgeordnete Bijan Kaffenberger am 08.07.2019 eine dreiwöchige Sommertour durch und rund um seinen Wahlkreis. Dieser umschließt die Darmstädter Stadtteile Bessungen, Eberstadt und West sowie die Gemeinden Modautal, Mühltal, Ober-Ramstadt und Roßdorf. Bijan Kaffenberger freut sich darauf, sich mit Menschen aus verschiedenen sozialen und generationenübergreifenden Projekten, Institutionen und Unternehmen über die Situation vor Ort auszutauschen.
 

„Die Bürgerinnen und Bürger sollen wissen, dass sie sich bei Anliegen an ihren Abgeordneten wenden können. Die parlamentarische Sommerpause ist die beste Zeit, um noch intensiver mit den Menschen im Wahlkreis in einen Austausch zu kommen“, so Kaffenberger. „Ich möchte von der Sommertour möglichst viele Eindrücke mit in den Landtag nach Wiesbaden nehmen“ erklärt Kaffenberger weiter.

Die Sommertour kann gerne online über Facebook und Instagram verfolgt werden.
Instagram:      https://www.instagram.com/bijan_kberg/
Facebook:      https://www.facebook.com/bijan.kaffenberger.landtag

 

Stationen der Sommertour            (Stand: 08.07.2019, Änderungen vorbehalten)

08.07.    11:00    Heiner-Frühschoppen, Darmstadt
09.07.    11:00    Dt. Nierenstiftung, Darmstadt
10.07.    10:00    aniko Kaffee, Mühltal
10.07.    11:30    Tafel Darmstadt, Darmstadt
11.07.    13:30    Seniorenbüro Petri-Villa, Ober-Ramstadt
11.07.    15:00    Jugendzentrum TRIO, Ober-Ramstadt
13.07.    13:30    Naturfreunde, Darmstadt
14.07.    17:00    TU Darmstadt Finissage, Darmstadt
15.07.    12:00    FFw Neutsch, Modautal
15.07.    14:30    Mobile Geflügelhaltung, Modautal
16.07.    11:00    JVA Eberstadt, Darmstadt
16.07.    14:00    Abschiebehaft, Darmstadt
16.07.    18:00    fan.tastic.females, Darmstadt
17.07.    (16:00)    Nachhaltig zusammen leben, Roßdorf
17.07.    18:00    SV98 Darmstadt, Darmstadt
18.07.    14:00    Altnatura, Darmstadt
19.07.    17:00    TU Darmstadt Sommerfest, Darmstadt
19.07.    19:00    Sportschützen Gundernhausen, Roßdorf
22.07.    14:00    siticom, Weiterstadt
23.07.    10:00    Werkhof, Darmstadt
23.07.    16:00    DGB u. Einzelgewerkschaften, Darmstadt
25.07.    18:30    SPD Ortsvereine im Wahlkreis, Ober-Ramstadt

 
 

Homepage SPD Darmstadt-Dieburg

SPD Bickenbach bei Facebook

Jetzt Mitglied werden!

Mitglied werden

Mitmachen

Termine der nächsten Zeit

Alle Termine öffnen.

01.07.2019 - 09.08.2019
Sommerferien

25.07.2019, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr
Babbeln un Hieheern
Regelmäßig treffen sich Bickenbacher Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten unter dem Motto "Babbeln unn Hie …

12.08.2019, 19:00 Uhr
Unterbezirk DaDi : Vorstandssitzung mit Beirat

19.08.2019, 20:00 Uhr
Öffentliche Fraktionssitzung

SPD Darmstadt-Dieburg

Unsere Landtagsabgeordnete

Wie gefällt Ihnen das neue Design unserer Homepage

Umfrageübersicht

Aktuelle Nachrichten

10.07.2019 19:29 Unser Plan für gleichwertige Lebensverhältnisse
Die SPD-Bundestagsfraktion sorgt Schritt für Schritt für mehr gesellschaftlichen Zusammenhalt. Mit den Maßnahmen zur Umsetzung der Ergebnisse der Kommission „Gleichwertige Lebensverhältnisse“ verstärken wir unsere Anstrengungen für ein solidarisches Land. Lebenschancen eines Menschen dürfen nicht von der Postleitzahl abhängen. „Herkunft darf nicht über die Zukunft entscheiden. Die SPD-Bundestagsfraktion steht genau dafür: Dass alle Kommunen ihre Kernaufgaben

10.07.2019 18:30 Smart City Modellstandorte ausgewählt
Heute wurden die ersten 13 „Modellvorhaben Smart Cities“ bekanntgegeben. Beworben hatten sich deutschlandweit rund 100 Städte und Gemeinden mit Projektskizzen. „Viele Kommunen sind heute schon Vorreiter in Sachen Digitalisierung. Ob Gera, Solingen oder Wolfsburg – Städte und Gemeinden haben sich inzwischen auf den Weg zur Smart City gemacht. Als Bund unterstützen wir mit dem neuen

04.07.2019 16:28 Ohne motivierten Nachwuchs geht es nicht in der Pflege
Noch immer sind Tausende Pflegestellen unbesetzt. Das ist ein Alarmsignal, sagt die arbeitsmarktpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, und macht Druck, zügig das geplante Gesetz für bessere Löhne in der Pflege zu beschließen. „13.000 neue Pflegestellen in stationären Einrichtungen der Altenpflege wurden im Rahmen des Pflegepersonalstärkungsgesetzes finanziert. Dass laut Berichten noch keine Stelle aus dem Sofortprogramm besetzt ist, ist

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:728820
Heute:68
Online:3