Bundesförderung für die Sanierung des Alten Rathauses in Lengfeld 

Veröffentlicht am 08.05.2019 in Wahlkreis

Für die Sanierung des alten Rathauses in Otzberg-Lengfeld stellt der Bund 145.000 Euro aus dem Denkmalschutz-Sonderprogramm XIII bereit. Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat in seiner heutigen Sitzung die Freigabe der entsprechenden Mittel beschlossen.

Der Darmstadt-Dieburger Bundestagsabgeordnete Dr. Jens Zimmermann hat in den vergangenen Wochen bei seinen Kolleginnen und Kollegen um die Unterstützung der Sanierung des Rathauses in Lengfeld geworben. „Es ist schön, wenn man gute Nachrichten verschicken kann“, freut sich Zimmermann über die Information aus dem Haushaltsausschuss. „Ein SMS mit den guten Neuigkeiten aus Berlin ging direkt an Bürgermeister Matthias Weber. Es ist ein Wettlauf um die Geldmittel und bis zum Beschluss bleibt es spannend, welche Projekte gefördert werden. Ich freue mich, dass es gelungen ist, die Unterstützung für Otzberg zu sichern.“

Das Denkmal im Lengfelder Ortskern ist ein regionales Wahrzeichen. Mit den Maßnahmen für die Instandsetzung kann jetzt begonnen werden, da die Bundesunterstützung über 50 Prozent der Kosten trägt. „Die Sanierung ist nötig“, berichtet Jens Zimmermann. „Im Rahmen meiner Sommertour mit dem Kleinsten Biergarten mache ich Station am Rathaus und stehe im Kontakt mit dem Museumsverein und Bürgermeister Weber.“ Im Rahmen der Haushaltsberatungen hat der Haushaltsausschuss bereits 2018 beschlossen, das erfolgreiche Denkmalschutz-Sonderprogramm fortzuführen. „Die Idee sich um die Bundesförderung zu bemühen lag auf der Hand. Immerhin konnten die Lengfelder bereits den 300. Geburtstag ihres historischen und schönen Rathauses feiern. Mein Dank geht an die Gemeindeverwaltung für die gute Zusammenarbeit und Erstellung der Konzepte für die Sanierung sowie an das Landesdenkmalamt für die Abgabe der Stellungnahme“, so Zimmermann. 

 
 

Homepage SPD Darmstadt-Dieburg

SPD Bickenbach bei Facebook

Jetzt Mitglied werden!

Mitglied werden

Mitmachen

Termine der nächsten Zeit

Alle Termine öffnen.

26.05.2019
Europawahl

27.05.2019, 20:00 Uhr
Öffentliche Fraktionssitzung

04.06.2019, 19:30 Uhr
Planungs-, Landwirtschafts- und Umweltausschuss

06.06.2019, 19:30 Uhr
Haupt-, Finanz- und Sozialausschuss

SPD Darmstadt-Dieburg

Unsere Landtagsabgeordnete

Wie gefällt Ihnen das neue Design unserer Homepage

Umfrageübersicht

Aktuelle Nachrichten

25.05.2019 06:07 Jetzt SPD wählen! Für ein soziales Europa.
Wir wollen das freie, das starke und soziale Europa. Und klar sind wir auch im Kampf gegen Rechts. Die Konservativen sind es nicht. Mit ihrem Europa der Banken und Konzerne haben sie die Rechtspopulisten stark gemacht. Die SPD steht für ein Europa für die Menschen. Wir wollen: …das soziale Europa. Mit Mindestlöhnen, von denen man leben

24.05.2019 13:07 Nach May-Rücktritt: Neuwahlen, keine Hinterzimmer-Deals
Premierministerin Theresa May hat heute ihren Rücktritt angekündigt. Für Fraktionsvize Achim Post ist das ein lange überfälliger Schritt. Der Verhalten der konservativen Partei im Brexit-Prozess sei unwürdig. „Der Rücktritt von Premierministerin May ist überfällig, kommt aber viel zu spät. Mit ihrem nicht enden wollenden Starrsinn hat Theresa May einen politischen Scherbenhaufen angerichtet. Das Brexit-Chaos, das die

21.05.2019 14:18 Strache-Video zeigt: Rechtspopulisten sind Meister der Mauschelei
Für Carsten Schneider zeigen die Enthüllungen in Österreich nur die wahre Haltung der Rechtspopulisten zum Rechtsstaat. Auch in Deutschland habe die AfD endlich ihren eigenen Spendenskandal aufzuklären. „Statt diesen Ausverkauf des Rechtsstaates zu verurteilen, verharmlost die AfD den Vorgang. Jörg Meuthen bewertet das Verhalten des österreichischen Vize-Kanzlers als „singulären Fehltritt“ und kündigt auch für die Zukunft eine enge Zusammenarbeit mit

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:728820
Heute:35
Online:1