Nette Toilette

Antrag

der SPD-Fraktion

zur 20. öffentlichen Sitzung

der Gemeindevertretung Bickenbach

am 15. November 2018

Beschlussvorschlag:

Der Gemeindevorstand wird beauftragt, das Konzept der „Netten Toilette“ im Jahr 2019 in der Gemeinde Bickenbach umzusetzen und entsprechende Haushaltsmittel im Haushalt 2019 einzuplanen.

Begründung:

Die Gemeindevertretung hatte auf Antrag des SPD-Fraktion in ihrer Sitzung am 8. März 2018 beschlossen, dass der Gemeindevorstand prüfen sollte, ob das Konzept der „Netten Toilette“ in Bickenbach eingeführt werden kann. In der letzten Sitzung der Gemeindevertretung hat der Bürgermeister für den Gemeindevorstand daraufhin berichtet, dass die Einführung möglich ist, und dass sich eine ausreichende Anzahl an Gewerbetreibenden bereit erklärt hat, an diesem Konzept teilzunehmen.

Außerdem wurden die anfallenden Kosten für die Umsetzung des Konzeptes ermittelt. Diese halten sich in einem überschaubaren Rahmen und liegen im Vergleich zur Einrichtung einer eigenständigen öffentlichen Toilette äußerst niedrig - u.a. da die Gemeinde nicht zwingend am offiziellen Konzept teilnehmen muss, sondern dies auch kostengünstiger selbst umsetzen kann.

Zur weiteren Begründung der Notwendigkeit von öffentlich zugänglichen Toiletten vor allem in der Bickenbacher Ortsmitte wird auf die Begründung des Prüfantrags vom 22.02.2018 verwiesen.

             Der Antrag ist im HFS-Ausschuss zu behandeln.

             Gez. Tim Schmöker
                Fraktionsvorsitzender

SPD Bickenbach bei Facebook

Jetzt Mitglied werden!

Mitglied werden

Mitmachen

Termine der nächsten Zeit

Alle Termine öffnen.

30.03.2020, 20:00 Uhr
Vorstands- und Fraktionssitzung

23.04.2020, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr
Babbeln un Hieheern
Regelmäßig treffen sich Bickenbacher Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten unter dem Motto "Babbeln unn Hie …

27.04.2020, 20:00 Uhr
Öffentliche Fraktionssitzung

01.05.2020, 11:00 Uhr - 17:00 Uhr
Maitreff

SPD Darmstadt-Dieburg

Unsere Landtagsabgeordnete

Wie gefällt Ihnen das neue Design unserer Homepage

Umfrageübersicht

Aktuelle Nachrichten

27.03.2020 19:09 Düngeverordnung: Weniger Gülle – mehr Gewässerschutz
Heute hat der Bundesrat der notwendigen Reform der Düngeverordnung zugestimmt. Damit kommt die Mehrheit der Bundesländer einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs nach und stellt die Weichen für eine nachhaltige Versorgung mit sauberem Trinkwasser. „Es stand bis zuletzt Spitz auf Knopf, ob die Bundesländer den Mut für eine zukunftsweisende Agrarpolitik aufbringen. Deutschland wurde verklagt und verurteilt,

27.03.2020 19:08 Rentenkommission der Bundesregierung legt Abschlussbericht vor
Die Rentenkommission der Bundesregierung legt heute ihren Abschlussbericht vor. SPD-Fraktionsvizin Katja Mast, die in der Kommission die SPD vertrat, nimmt dazu Stellung. „Es ist ein Erfolg, dass wir uns auf gemeinsame Empfehlungen in der Kommission verlässlicher Generationenvertrag verständigt haben. Das Ziel der SPD, das gesetzliche System der Rentenversicherung und dadurch die Solidarität im Land zu stärken, haben wir erreicht.

27.03.2020 19:07 Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus halten an, um Leben zu retten
Wann haben die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus ein Ende? „Das wird mindestens noch ein paar Wochen anhalten.“, so SPD-Fraktionsvizin Bärbel Bas. Die Rettung von Leben hat Vorrang. „Wann wird alles wieder so, wie es mal war? Die Frage stellen wir uns alle – aber noch ist es zu früh, über ein Ende der Maßnahmen zu

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:728820
Heute:15
Online:2