Gut unterstützt in Bickenbach - Kompass für besondere Lebenslagen

Veröffentlicht am 20.11.2018 in Kommunalpolitik

SPD Bickenbach lädt ein zu Informationsveranstaltung

 

Es gibt Lebenslagen, die in der Gesellschaft leider immer noch ein Stück weit verdrängt werden, die aber Betroffene vor wichtige, ernste, manchmal auch existentielle Fragen stellt: Psychische Probleme, Demenz, die Pflege, das Sterben und der Tod. In der näheren Umgebung und in Bickenbach selbst gibt es eine Reihe von Hilfsangebote und Einrichtungen, die Menschen in solchen Lebenslagen betreuen, pflegen und begleiten wollen. Um auf diese Angebote aufmerksam zu machen, lädt die SPD Bickenbach zu einer Informationsveranstaltung für Dienstag, 27. November, 20 Uhr, in das CVJM-Jugendzentrum (Karl-Marx-Straße 1) ein.

Vier Einrichtungen werden sich dabei vorstellen: Zum Thema Psychosoziale Grundversorgung das Caritaszentrum Schweizerhaus mit der Referentin Sabine Heckmann, die AG Demenz mit der Referentin Petra Geist von der Diakoniestation Nördliche Bergstraße, der Hospizverein Bergstraße mit den Referntinnen Claudia Mayer (stellv. Vereinsvorsitzende) und Margarete Keilmann (Pflegedienstleitung des Hospizes) sowie zum Thema Ambulante Pflege Nicole Öhlstöter vom Ambulanten Pflege- und Betreuungsdienst Bickenbach.

 

Die Veranstaltung knüpft an die Veranstaltung "Gesundheit für alle!" der Bickenbacher SPD vom Frühjahr an. Alle Interessierten sind herzlich willkommen!

 
 

SPD Bickenbach bei Facebook

Jetzt Mitglied werden!

Mitglied werden

Mitmachen

Termine der nächsten Zeit

Alle Termine öffnen.

21.11.2019, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr
Babbeln un Hieheern
Regelmäßig treffen sich Bickenbacher Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten unter dem Motto "Babbeln unn Hiehe …

25.11.2019, 20:00 Uhr
Öffentliche Fraktionssitzung

30.11.2019, 09:00 Uhr
Unterbezirks-Parteitag Darmstadt-Dieburg

03.12.2019, 19:30 Uhr
Planungs-, Landwirtschafts- und Umweltausschuss

SPD Darmstadt-Dieburg

Unsere Landtagsabgeordnete

Wie gefällt Ihnen das neue Design unserer Homepage

Umfrageübersicht

Aktuelle Nachrichten

10.11.2019 20:26 Die Grundrente kommt!
Frauen und Männer, die nur wenig Rente haben trotz eines langen Arbeitslebens, werden künftig spürbar mehr in der Tasche haben. Die Grundrente kommt! Auf die Einzelheiten haben sich heute die Spitzen der Großen Koalition geeinigt. Die kommissarische SPD-Vorsitzende Malu Dreyer lobt den Kompromiss als „sozialpolitischen Meilenstein“. weiterlesen auf https://www.spd.de/aktuelles/grundrente/

10.11.2019 17:18 Die Grundrente kommt!
„Eine Grundrente, die ihren Namen verdient, steht“, freut sich SPD-Fraktionsvizin Katja Mast nach der Einigung der Koalition. Die Lebensleistung der Menschen steht im Mittelpunkt. „Der Knoten ist geplatzt – das ist gut. Wir haben immer gesagt, dass die Lebensleistung der Menschen im Mittelpunkt stehen muss. Ich bin unserem Verhandlungs-Team rund um Arbeitsminister Hubertus Heil und

09.11.2019 11:26 „Die Ideale der Friedlichen Revolution bestehen fort“
Vor 30 Jahren wurde die ganze Welt Zeuge, wie mutige Frauen und Männer die Berliner Mauer überwanden. Mauern fallen, wenn Menschen sich friedfertig und mutig versammeln, um Unrecht und Willkür zu überwinden. Mauern fallen, wenn Menschen allen Mut aufbringen, um in einer freien und gerechten Gesellschaft zu leben. Unsere freie Gesellschaft, die vor 30 Jahren

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:728820
Heute:76
Online:4