SPD fordert S-Bahnanbindung für Pfungstadt

Veröffentlicht am 12.03.2020 in Presse

Wenn es nach der SPD geht, soll Pfungstadts Bahn künftig elektrisch fahren und als Verlängerung der S3 über Darmstadt und Frankfurt zum Endhaltepunkt Bad Soden im Taunus führen. Dafür setzten sich  die SPD-Landtagabgeordneten Heike Hofmann und Bijan Kaffenberger, sowie SPD-Kommunalpolitiker Patrick Koch (Bürgermeister Pfungstadt), Swen Klingelhöfer (SPD-Fraktionsvorsitzender Pfungstadt), die SPD-Kreistagsabgeordneten Dagmar Wucherpfennig und Alexander Ludwig und Tim Huß (SPD-Vorsitzender Darmstadt) am Montag ein. 

Mitgebracht hatten Sie das S-Bahn Symbol, welches der SPD zu Folge am liebsten bald in Pfungstadt dauerhaft installiert werden sollte.

Die Elektrifizierung der rund 2 Kilometer langen Strecke der Pfungstadtbahn wäre dazu der erste notwendige Schritt. Derzeit wird die Strecke von dieselbetriebenen Fahrzeugen genutzt, die alles andere als klimaneutral sind. Mit einer elektrifizierten Trasse könnte der Schienenverkehr dank Ökostrom klimaneutral werden. Darüber hinaus kann eine Verlängerung der S3 nur dann erfolgen, wenn die Strecke vollständig elektrisch befahren werden kann.

Der Weg dahin ist noch weit. Aber mit dem Hessentag 2023 in Pfungstadt hat man gegenüber den Verantwortlichen auf Landesebene zumindest ein gutes Argument, hier schneller als üblich voranzukommen, finden die SPD-Politiker.

Ein entsprechender Antrag zur Elektrifizierung der Pfungstadtbahn wurde von der SPD-Fraktion in der Pfungstädter Stadtverordnetenversammlung bereits eingebracht. Darin wird der Magistrat beauftragt, sich für die Elektrifizierung bei den Entscheidern auf Landes- und Bundesebene einzusetzen.

Die S3 führt momentan vom Darmstädter Hauptbahnhof über den Kreis Offenbach und Frankfurt bis nach Bad Soden im Main-Taunus-Kreis. Pendler aus Pfungstadt in Richtung Frankfurt müssen derzeit Umsteigen und Wartezeiten in Kauf nehmen. Neben den Menschen in Pfungstadt würden allerdings auch die Bürgerinnen und Bürger aus Eberstadt und rund um den Darmstädter Südbahnhof von einer weiteren umsteigefreien Verbindung nach Frankfurt profitieren.

 
 

Homepage SPD-Fraktion Darmstadt-Dieburg

SPD Bickenbach bei Facebook

Jetzt Mitglied werden!

Mitglied werden

Mitmachen

Termine der nächsten Zeit

Alle Termine öffnen.

12.10.2020, 20:00 Uhr
Öffentliche Fraktionssitzung

20.10.2020, 19:30 Uhr
Planungs-, Landwirtschafts- und Umweltausschuss

22.10.2020, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr
Babbeln un Hieheern
Regelmäßig treffen sich Bickenbacher Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten unter dem Motto "Babbeln unn Hie …

22.10.2020, 19:30 Uhr
Haupt-, Finanz- und Sozialausschuss

SPD Darmstadt-Dieburg

Unsere Landtagsabgeordnete

Wie gefällt Ihnen das neue Design unserer Homepage

Umfrageübersicht

Aktuelle Nachrichten

29.09.2020 18:21 Dennis Rohde zum Bundeshaushalt 2021
Geld in die Hand für einen zukunftsgewandeten Haushalt Heute hat Bundesfinanzminister Olaf Scholz im Deutschen Bundestag den Entwurf zum Haushalt 2021 eingebracht. Jetzt schlägt die Stunde des Parlaments. Wir werden nun aus dem sehr guten Entwurf zum Haushalt 2021 einen noch besseren machen. „Der Haushaltsentwurf ist auch im Jahr 2021 von der Corona-Pandemie geprägt. Auch

24.09.2020 14:34 Bernhard Daldrup zum Baukindergeld
Fristverlängerung für Baukindergeld hilft bauwilligen Familien Die Bundesregierung plant, den Förderzeitraum für das Baukindergeld um weitere drei Monate bis zum 31. März 2021 zu verlängern. Damit entspricht das Kabinett der Forderung der SPD-Bundestagsfraktion, die eine Verlängerung zur Überbrückung coronabedingter Verzögerungen angeregt hat. Die Verlängerung ermöglicht bauwilligen Familien größere Planungssicherheit und Klarheit. „Viele Familien hatten wegen coronabedingter Verzögerungen

20.09.2020 16:31 Startschuss zur Umsetzung der Nationalen Demenzstrategie
Heute ist Welt-Alzheimertag. SPD-Fraktionsvizin Bärbel Bas hält es für ein wichtiges Signal, dass in dieser Woche die Umsetzung der Nationalen Demenstrategie beginnt. „Es ist ein wichtiges Signal, dass in dieser Woche der Startschuss zur Umsetzung der Nationalen Demenzstrategie fällt. Damit sollen 162 konkrete Maßnahmen umgesetzt werden, um das Leben für die Demenzkranken lebenswerter zu gestalten.

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:728821
Heute:85
Online:3