Transparente Politik

In der letzten fünf Jahren haben wir in Bickenbach endlich ein Bürger- und Ratsinformationssystem eingeführt, über das sich alle Interessierten über die in den gemeindlichen Gremien laufenden Themen informieren können. Unter anderem werden dort auch alle in der Gemeindevertretung zu behandelnden Anträge zum Nachlesen eingestellt. Dies ist für uns ein erster Schritt in Richtung einer transparenteren Politik vor Ort.

Zum Gutachten über eine Sanierung oder einen Neubau des Bürgerhauses hat es eine öffentlich intensiv beworbene Bürgerversammlung gegeben, bei der alle Anwesenden im gleichen Umfang informiert wurden wie die Mitglieder der gemeindlichen Gremien und dabei alle relevanten Fragen stellen sowie Anregungen und Wünsche abgeben konnten.

Wir wollen dieses Forum in Zukunft intensiver nutzen als in der Vergangenheit. Daher soll für künftige Bürgerversammlungen genau so intensiv geworben und dort alle wichtigen Themen diskutiert werden.

Dies entbindet die gemeindlichen Gremien zwar nicht von der Verpflichtung, am Ende die Verantwortung zu tragen und entscheiden zu müssen, es schafft aber eine breitere Grundlage und daher eine bessere Legitimation für deren Beschlüsse.

Information der Öffentlichkeit

Wer sich aktuell für die Arbeit der gemeindlichen Gremien interessiert, muss sehr genau darauf achten, wann und wo die Sitzungen stattfinden und was auf der Tagesordnung steht. Bei der Information über die Ergebnisse sind die Bickenbacherinnen und Bickenbache faktisch auf die Meldungen der Parteien und auf die Berichterstattung des Darmstädter Echos angewiesen, welches bei weitem nicht mehr alle Bickenbacherinnen und Bickenbacher beziehen.

Daher soll seitens der Verwaltung künftig – politisch neutral – über die aktuellen Themen und getroffene Entscheidungen berichtet werden.

SPD Bickenbach bei Facebook

Jetzt Mitglied werden!

Mitglied werden

Mitmachen

Termine der nächsten Zeit

Alle Termine öffnen.

21.11.2019, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr
Babbeln un Hieheern
Regelmäßig treffen sich Bickenbacher Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten unter dem Motto "Babbeln unn Hiehe …

25.11.2019, 20:00 Uhr
Öffentliche Fraktionssitzung

30.11.2019, 09:00 Uhr
Unterbezirks-Parteitag Darmstadt-Dieburg

03.12.2019, 19:30 Uhr
Planungs-, Landwirtschafts- und Umweltausschuss

SPD Darmstadt-Dieburg

Unsere Landtagsabgeordnete

Wie gefällt Ihnen das neue Design unserer Homepage

Umfrageübersicht

Aktuelle Nachrichten

10.11.2019 20:26 Die Grundrente kommt!
Frauen und Männer, die nur wenig Rente haben trotz eines langen Arbeitslebens, werden künftig spürbar mehr in der Tasche haben. Die Grundrente kommt! Auf die Einzelheiten haben sich heute die Spitzen der Großen Koalition geeinigt. Die kommissarische SPD-Vorsitzende Malu Dreyer lobt den Kompromiss als „sozialpolitischen Meilenstein“. weiterlesen auf https://www.spd.de/aktuelles/grundrente/

10.11.2019 17:18 Die Grundrente kommt!
„Eine Grundrente, die ihren Namen verdient, steht“, freut sich SPD-Fraktionsvizin Katja Mast nach der Einigung der Koalition. Die Lebensleistung der Menschen steht im Mittelpunkt. „Der Knoten ist geplatzt – das ist gut. Wir haben immer gesagt, dass die Lebensleistung der Menschen im Mittelpunkt stehen muss. Ich bin unserem Verhandlungs-Team rund um Arbeitsminister Hubertus Heil und

09.11.2019 11:26 „Die Ideale der Friedlichen Revolution bestehen fort“
Vor 30 Jahren wurde die ganze Welt Zeuge, wie mutige Frauen und Männer die Berliner Mauer überwanden. Mauern fallen, wenn Menschen sich friedfertig und mutig versammeln, um Unrecht und Willkür zu überwinden. Mauern fallen, wenn Menschen allen Mut aufbringen, um in einer freien und gerechten Gesellschaft zu leben. Unsere freie Gesellschaft, die vor 30 Jahren

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:728820
Heute:23
Online:2